Gönnen Sie sich ein Fußbad

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

Gönnen Sie sich ein Fußbad

Unabhängig davon, ob man mehr oder weniger auf die Waage bringt, können einen die Füße im Sommer ganz besonders stressen. Geschwollene Füße, brennende Fußsohlen oder trockene Haut sind alles andere als spaßig und man sollte sich darum kümmern. Mit einem Fußbad kann man gleichzeitig für Abhilfe schaffen, wenn die Füße brennen und natürlich lassen sich mit einem guten Produkt gleichzeitig auch die Füße pflegen. Damit wir nicht nur theoretisch über ein empfehlenswertes Produkt schreiben, verlosen wir im Anschluss an diese Produktvorstellung natürlich auch den Badezusatz für die wohltuende Fußpflege.

 

M.Asam Vino Gold
M.Asam Vino Gold

Fußbad von M.Asam

Die Teammitglieder unserer Online-Redaktion sind große Fans von M.Asam und so verwenden wir eine Vielzahl der M.Asam Produkte. Das Fußbad ist eine noch neue Entdeckung, die uns schon beim ersten Anwenden überzeugt hat. Typisch auch bei diesem Produkt die vorteilhafte Größe von 500 ml, mit der man sich viele Fußbäder gönnen kann. Menthol wirkt effizient, wenn die Füße brennen. Latschenkiefer kühlt ebenfalls und wirkt lindernd und wohltuend, wenn man geschwollene Füße hat. Wertvolles Traubenkernöl ist ideal zum Füße pflegen, ebenso wie der Wirkstoff der Rosskastanie, der in diesem Produkt zur Fußpflege nicht fehlen darf.

 

Wellness & Fußpflege in Einem
Wellness & Fußpflege in Einem

Eindrücke der Anwendung

Auffällig sind die leuchtend grüne Farbe und eine samt-sämige Konsistenz. Öffnet man die große Flasche, um am Fußbad zu schnuppern, macht sich der vitalisierende Duft von Latschenkiefer und Menthol breit. Um geschwollene Füße damit zu verwöhnen, gibt man 1-2 Verschlusskappen des M.Asam Vino Gold Fußbad Spa in eine Schüssel mit warmem Wasser. Die Badezeit sollte 10-20 Minuten andauern. Wenn die Füße brennen, kann das Wasser natürlich auch nur lauwarm angesetzt werden. Während man diese revitalisierende Fußpflege genießt, umströmt der belebende Duft, der etwas von einem Tannenwald hat, die Nase und wirkt so auch auf Körper und Geist erfrischend und erholsam. Die wohltuende Wirkung wird bereits spürbar, während die Füße im warmen Wasser baden und alle Beschwerden sind schnell deutlich gelindert. Nach dem Fußbad trocknen wir die Füße nicht ab, sondern tupfen nur die Wassertropfen vorsichtig ab, um die wertvollen Wirkstoffe Traubenkernöl und Rosskastanie nicht von der Haut zu rubbeln. Schließlich geht es bei diesem Bad auch darum, dass man die Füße pflegen möchte. Insbesondere, wenn die Füße geschwollen sind, wird dabei auch die Haut überdehnt und neigt deshalb zu schnellerem Austrocknen und juckt unangenehm. Durch das Lindern des Fußbades geht die Schwellung zurück, die Haut wird sanft gepflegt und behält ihre Spannkraft, da sie durch die Wirkstoffe und das Traubenkernöl bestens versorgt wird.

 

M.Asam Fußbad mit Traubenkernöl
M.Asam Fußbad mit Traubenkernöl

Wie pflegendes Traubenkernöl wirkt

M.Asam verwendet in seiner Pflegelinie kaltgepresstes Traubenkernöl. Schon seit mehr als 50 Jahren hat das familiengeführte Unternehmen Erfahrung darin, Traubenkernöl mitsamt seiner wertvollen Wirkstoffe optimal in Pflegeprodukten einzusetzen, so auch bei dem Vino Gold Fußbad Spa. Das Öl des Traubenkerns zählt zu jenen Wirkstoffen, die eine Anti-Aging-Wirkung haben, weil es reich an ungesättigten Fettsäuren ist und Vitamin E sowie sekundäre Pflanzenstoffe enthält. Die Vino Gold Pflegelinie von M.Asam wirkt darüber hinaus auch mit Resveratrol, Traubenstammzellen und OPC, das derzeit als der stärkste natürliche Antioxidant gilt. Er bekämpft die Wirkung der freien Radikalen, also die sichtbaren Zeichen von Hautalterung. Das erholsame Fußbad muss also nicht nur dann genossen werden, wenn Füße brennen oder Sie geschwollene Füße haben, sondern es ist auch zur regelmäßigen Fußpflege besonders gut geeignet.

 

Gewinnen Sie jetzt das M.Asam Fußbad Spa

Wenn Sie das M.Asam Fußbad selbst für Ihre Fußpflege haben möchten, haben Sie nun die Gelegenheit, eine 500 ml Flasche bei uns zu gewinnen. Dann ist Schluss mit langem Füße brennen und geschwollene Füße schwellen schnell wieder ab. Um mit Ihren Füßen in den Lostopf zu springen, müssen Sie lediglich diesen Artikel über Facebook, Twitter oder G+ mit Ihren Freunden teilen und einen Kommentar mit Ihrer Email-Adresse hinterlassen. Die Teilnahme ist möglich bis 25. September 2012, 23:59 Uhr. Mitmachen kann jeder über 18 und mit Wohnsitz in Deutschland.

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

Share This Post

35 Comments - Write a Comment

Post Comment